Sonstiges

Die 5 beliebtesten Touristenmagnete Deutschlands

Deutschland hat auf seinen knapp 358 Tausend km² eine Menge zu bieten: natürlich die Ost- und Nordsee, mehrere Gebirge, romantische Ortschaften, zahlreiche Seen und Seenplatten, viele große Städte, sehr viel Kultur, einige geschichtsträchtige Orte, diverse Freizeitparks und noch viel mehr. Doch was sind die fünf beliebtestens Touristenmagnete in Deutschland?

1. Europapark Rust

Der Europapark ist ein riesiger Freizeitpark in Rust in Baden Württemberg. Man findet dort über 100 Fahrgeschäfte, mehrere Themenwelten, ein eigenes Kino und diverse Shows.

2. Schloss Neuschwanenstein

Das Schloss steht in Füssen in Bayern und wurde dort einst für König Ludwig II erbaut. Es diente sogar häufig als Bauvorlage, z.B. für das bekannte Disney-Schloss.

3. Kölner Dom

Der Dom ist eine römisch-kartholische Kirche und das Wahrzeichen der Stadt Köln in Nordrhein-Westfalen. Er zählt inzwischen zum UNESCO Weltkulturerbe.

4. Heidelberger Altstadt

Die historische Altstadt mit dem Bismarckplatz liegt am Ufer des Neckars und befindet sich in Baden-Würrtemberg. Hier wurde die älteste Universität Deutschlands gegründet.

5. Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor steht in Berlim und ist eigentlich ein Triumpfbogen. Es ist DAS Wahrzeichen Deutschlands und stand lange sowohl für die Teilung als auch für die Wiedervereinigung.

Quelle: www.dw.com

175 Kommentare